Koblenz, das Mittelrheintal und die Mosel

Koblenz, die stadt an Rhein und Mosel, ist nur 20 Minuten mit dem Auto oder der Bahn entfernt. Bekannt durch das Deutsche Eck bietet Sie neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten für Jung und Alt. Die historische Altstadt lädt zum Bummeln ein, während eine Fahrt mit der Seilbahn mit der Festung Ehrenbreitstein unerlässlich ist.

Koblenz ist auch der Beginn des einmalig schönen UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal. Dieses zählt zu den romatischsten Regionen Deutschlands. Zwischen dem Deutschen Eck in Koblenz und dem Mäuseturm in Bingen erzählen 29 Burgen, Schlösser oder Burgruinen von einer bedeutenden Geschichte und zählen zu den beliebtesten Ausflugszielen in Deutschlands. Die Sage um die Loreley ist weit bekannt.
Besonders schön lässt sich das Mittelrheintal vom Schiff aus entdecken.

An der Mosel laden wunderschöne Weinberge zum Wandern ein. In den malerischen Ortschaften gehört ein Besuch beim Winzer einfach dazu.

Limburg und der Dom

Circa 35 Autominuten von Bad Ems entfernt, können Sie Limburg und seine historischen Schätze der Stadt näher kennenlernen.

Hier erwartet Sie eine wunderschöne, romantische, ca. 1.100 Jahre alte Altstadt mit vielen kleinen, inhabergeführten Geschäften, die zum Bummeln einladen. Ein besonderes Wahrzeichen der Stadt ist der bekannt St. Georgs Dom auf einem steilen Felsen über der Lahn. Die sieben Türme des Doms überragen die Dächer der Altstadt.

Während einer Schifffahrt auf der Lahn sehen Sie die wild-romantische Landschaft des Lahntals sowie das Schloss Oranienstein und die St. Lubentius Basilika bei Dietkirchen.

4+1 Angebot buchen